Taschenfeitler on the Road

Ende August findet traditionell der alljährliche Ausflug des TFC Hirtenberg statt. Dieses Jahr verschlug es die Hirtenberger Taschenfeitler und ihre Freunde wieder einmal in den sonnigen Süden, nämlich in die Nähe von Velden am Wörthersee. Mit dabei auch Bürgermeisterin Gisela Strobl und Vizebürgermeister a. D. Manfred Teurezbacher. Die Organisatoren Susi und Valentin Fischer hatten einmal mehr ein abwechslungsreiches und reichhaltiges Besichtigungsprogramm zusammengestellt. Die Schleppe-Brauerei in Klagenfurt und Maria Wörth standen ebenso am Plan wie eine Fahrt über den Loibl-Paß in das im benachbarten Slowenien gelegene Bohinjtal sowie in das reizvolle Städtchen Bled. Am Faaker See wurde ein Zitrusgarten besichtigt und die zum traditionellen Treffen am See anreisenden Harleys bestaunt. Die neu erbaute Aussichtswarte am Pyramidenkogel ermöglichte einen ausgezeichneten Rundblick auf die Kärtner Seen. Ungeplant aber nicht minder interessant gab es beim nachmittägigen Spaziergang in Velden vor dem Schlosshotel noch eine Parade wertvoller historischer Fahrzeuge bis zum Baujahr 1918. Aber auch gutes Essen, Unterhaltung und gute Laune kamen auf der 4-tägigen Reise nicht zu kurz. Für den TFC-Ausflug 2015, er soll in die Umgebung von München führen, gibt es bereits erste Voranmeldungen .....

Aktuelles

Wechsel im Gemeinderat

...weiterlesen

So hat Hirtenberg gewählt!

...weiterlesen
Help GV Logo familienfreundlichegemeinde Logo Triestingtal Logo Tridok Logo
Fundgegenstände