Totengedenken

Am Allerheiligentag gedachten die Gemeindevertretung der Marktgemeinde Hirtenberg mit Bürgermeisterin Gisela Strobl an der Spitze sowie die Feuerwehren des Ortes der in fremder Erde sowie in Heimaterde Ruhenden und der im Dienst ums Leben gekommenen Feuerwehrkameraden. Im Ortsfriedhof sowie beim Kriegerdenkmal neben der Kirche legten Bürgermeisterin Gisela Strobl und Feuerwehrkommandant DI Franz Xaver Wallisch Kränze nieder. Der Musikverein Hirtenberg sorgte für eine würdige musikalische Umrahmung des Festakts. Pfarrer Dr. Tomo Cubela sprach Gebete.

 

Aktuelles

Eurofighter Training Frühjahr 2020

...weiterlesen

ÖBB Instandhaltungsarbeiten

...weiterlesen
Help GV Logo Triestingtal Logo Triestingtal Logo Tridok Logo
Fundgegenstände