Feuerwehrball des Unterabschnittes 1

Feuerwehrball des Unterabschnittes 1

Am 03.02.2018 fand der aller erste Feuerwehrball des Unterabschnittes 1 mit den Freiwilligen Wehren Enzesfeld; Hirtenberg und Lindabrunn im Kulturhaus in Hirtenberg statt. Der große Ansturm an Gästen übertraf alle Erwartungen. Die Eintrittskarten wurden im Vorverkauf schon nahezu restlos verkauft. Mit den letzten verkauften Karten bei der Abendkassa besuchten über 420 den ersten Ball.

Zur Eröffnung des Balles marschierten ca. 100 Kameraden der verschiedenen Feuerwehren im Gleichschritt in vier Reihen, begleitet von einem Trommler und einem Trompeter des MV-Hirtenberg ein. Der UA-Kommandanten HBI DI(FH). Franz-Xaver Wallisch, Msc begrüßte alle Ehrengäste und Besucher. Weiteres bedankte er sich bei allen Helfern und Unterstützer. Besonders betonte er die sehr gute Zusammenarbeit der 3 Feuerwehren für die Vorbereitung des Ball´s. Als Überraschung übergab der Ehrenbürger von Enzesfeld-Lindabrunn, Kapellmeister Bernd Lindmayer eine großzügige Spende an die Feuerwehrjugend der drei Wehren. Der Bürgermeister von Enzesfeld-Lindabrunn Franz Schneider eröffnete anschließend offiziell die Veranstaltung.

Die 230 Tombola Preise konnten bei zwei Verlosungen gewonnen werden. Die erste fand um 22:30 Uhr statt, bei der der Hauptpreis eine Reise für zwei Personen nach Kroatien für vier Tage, gespendet von Ruefa Reisen GmbH, Leobersdorf war. Um 01:30 fand die zweite Verlosung statt, bei dem es unter anderem einen Gutschein für Alu Felgen im Wert von 1.000€, gespendet von Alcar Heringrad, Hirtenberg und einen LED Fernseher, gespendet von Beleuchtungstechnik Lindinger Wolfgang, Enzesfeld im Wert von 549€ zu gewinnen gab.

Eröffnet wurde die Mitternachtseinlage mit einer beeindruckenden Tanzeinlage des Tanzstudios Dance & Relax. Danach begann eine einzigartige Show mit dem Thema „eine Modenshow der anderen Art“. Das Publikum war sichtlich begeistert und bekam einen Einblick in die Tätigkeiten der Feuerwehren und deren Aufgabenbereiche. An dieser Stelle möchten sich die Feuerwehren recht herzlich bei „LSV Professional Eventtechnik“ für die spektakuläre Show Effekte und die Bereitstellung der Ton- und Lichtanlagen bedanken. Als krönenden Abschluss setzten die zwei Tänzer vom Tanzstudio ihre Tanzeinlage fort.

Die Besucher wurden mit Speis und Trank im Ballsaal vom Gasthaus zum goldenen Hirschen bewirtet. Die Band „Hat over Hells“ animierte voller Begeisterung und mit sehr guter Musik zum Tanzen.

In der oberen Bar wurden vom Barkeeper der Sky Lounge Cocktails gemixt und Longdrinks gereicht. In der unteren Bar, spielte der DJ „Taser“ quer durch alle Musikrichtungen bis in die Morgenstunden.

Unzählige Gäste verbrachten den Abend mit guter Laune und genossen die mitreißende Stimmung.

Aktuelles

Ferienspiel 2018 Hirtenberg

...weiterlesen

Stellenausschreibung Verwaltung

...weiterlesen
Help GV Logo familienfreundlichegemeinde Logo Triestingtal Logo Tridok Logo
Fundgegenstände