Stellenausschreibung Verwaltung

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

Bei der Marktgemeinde Hirtenberg kommt die Stelle einer Mitarbeiterin / eines Mitarbeiters für den Tätigkeitsbereich Verwaltung, insbesondere

Buchhaltung / Lohnverrechnung (Vollzeit)

mit Dienstbeginn spätestens ab 01.01.2019 zur Neubesetzung. Der Arbeitsbereich beinhaltet neben der eigenverantwortlichen Arbeit im Bereich Buchhaltung und Lohnverrechnung unter anderem auch die Kassenführung sowie die Erstellung von Voranschlägen und Rechnungsabschlüssen und den fallweisen Vertretungsdienst im allgemeinen Parteienverkehr.

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1976 (GVBG) LGBl. 2420 in der jeweils geltenden Fassung, vorerst befristet auf die Dauer von sechs Monaten. Bei zufriedenstellender Dienstleistung wird das Dienstverhältnis auf unbestimmte Zeit verlängert.

 

Aufnahme- und Anstellungserfordernisse:

  • EU Staatsbürgerschaft
  • Körperliche und geistige Eignung (ärztl. Bescheinigung nicht älter als 6 Monate) - kann ggf. nachgereicht werden
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst
  • Strafregisterbescheinigung (nicht älter als drei Monate) – kann ggf. nachgereicht werden
  • Abgelegte Reifeprüfung an einer Schule mit wirtschaftlichem Schwerpunkt (HAK o.ä.) oder idealerweise einschlägige Erfahrungen im Gemeindedienst
  • Ausgezeichnete Deutsch- und EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Ablegung der Gemeindedienstprüfung und zur fachlichen Weiterbildung (Kurse und Seminare)
  • Hohe Stressresistenz, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit

Bewerbungen mit Lebenslauf sind bis spätestens 31.08.2018 an die Marktgemeinde Hirtenberg, Bahngasse 1, 2552 Hirtenberg, zu richten (auch per mail: gemeindeamt@hirtenberg.at).

 

Der Bürgermeister

Karl Brandtner e.h.

Aktuelles

Vespa - Shop

...weiterlesen

Ferienspiel 2018 Hirtenberg

...weiterlesen
Help GV Logo familienfreundlichegemeinde Logo Triestingtal Logo Tridok Logo
Fundgegenstände