Dienstjubiläum Dr. Tomo Cubela

Das jährliche Dankesfest für die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Unterstützer der Pfarre Hirtenberg nahmen Pfarrkirchenrat, Marktgemeinde und Musikverein Hirtenberg zum Anlass, um Pfarrer Dr. Tomo Cubela zu seinem 30jährigen Priesterjubiläum und seine 15jährigen Dienstjubiläum als Pfarrer von Hirtenberg und St. Veit/Ödlitz zu gratulieren. Bürgermeisterin Gisela Strobl würdigte in einer kurzen Ansprache Cubelas seelsorgerisches Wirken, die gute Zusammenarbeit zwischen Pfarr- und Marktgemeinde und die Bereicherung des Gemeindelebens.

Dr. Tomo Cubela stammt aus dem heutigen Bosnien. Von 1974 bis 1978 studierte Cubela am Priesterseminar der Jesuiten in Dubrovnik, die weltliche Matura legte er in Zagreb ab. Das Theologiestudium in Sarajevo musste der angehende Priester für 14 Monate unterbrechen, um im serbischen Belgrad seinen Militärdienst zu leisten. Am 8. Dezember 1984 wurde Tomo Cubela zum Diakon, am 29. Juni 1985 schließlich zum Priester geweiht. Nach vier Jahren Dienst in Sarajevo kam Cubela 1989 nach Österreich, seit 1994 gehört er der Erzdiözese Wien an. Im Jahr 2000 übernahm Tomo Cubela von seinem Vorgänger Robert Stangl die Pfarren Hirtenberg und St. Veit/Ödlitz. Beide Pfarren betreut er seither alternierend.

Aktuelles

Wechsel im Gemeinderat

...weiterlesen

So hat Hirtenberg gewählt!

...weiterlesen
Help GV Logo familienfreundlichegemeinde Logo Triestingtal Logo Tridok Logo
Fundgegenstände