Bleib’ gesund in Hirtenberg

Der 1. Gesundheitstag der Marktgemeinde Hirtenberg am 9. April stand ganz unter dem Motto „Bleib' gesund in Hirtenberg" und war mit Schwerpunkt dem Thema Vorbeugung gewidmet. Die Diagnosestrasse bot Möglichkeiten zur Messung und Überprüfung gesundheitsrelevanter Werte über Blutdruck, Blutzucker, Gehör und Sehvermögen bis hin zur Venenmessung und Reaktionsvermögen. Das Rote Kreuz bot zudem die Möglichkeit zur Blutspende und damit einhergehend eine genauere Überprüfung des Blutes. Vorführungen wie Senioren - Frauen-Power, Smovey, Zumba, Kanga/Prekang, Lachyoga und Yoga sollten zeigen, dass Bewegung schon von Kleinkind an möglich ist, immer Spaß macht und bis weit in das Seniorenalter fit hält. Zahlreiche Verkaufsstände informierten über gesunde Ernährung, natürliche Nahrungsergänzungsmittel, biologische Ernährung, Honig, das gesunde Achterl, Fitnesstraining, Lauftraining, Body-Energie-Balance, Massage, Yoga, Shiatsu, bis hin zu Wellnessreisen, Rehabilitation und Kur. Auch die NMS Hirtenberg war mit einem von Schülerinnen und Schülern betreuten Stand vertreten. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten das reichhaltige Angebot, sich zu informieren, sich testen zu lassen und so motiviert neue Ideen und Anregungen mit nach Hause zu nehmen. Mit in der Besucherschar unter anderem Landtagsabgeordnete Mag. Karin Scheele und NMS-Direktorin Elvira Schmidt.

Aktuelles

Wechsel im Gemeinderat

...weiterlesen

Eurofighter Überschallflüge

...weiterlesen
Help GV Logo familienfreundlichegemeinde Logo Triestingtal Logo Tridok Logo
Fundgegenstände